Hygienekonzept

HYGIENEKONZEPT

Stand: 23.08.2021 

In diesem Hygiene- und Infektionsschutzkonzept wurde die Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO NRW) in der ab dem 23. August 2021 gültigen Fassung sowie die Anlage „Hygiene- und Infektionsstandards“ zur CoronaSchVO NRW in der vorgenannten Fassung berücksichtigt. Weiter wird in verschiedenen Abschnitten auf das Hygiene-Schutzkonzept des Wunderlands Kalkar verwiesen. 

Für die Messe „TTC21 – Tiny Tales Con 2021“ im Wunderland Kalkar wurde das nachfolgende Konzept erarbeitet, um gemäß der oben aufgeführten Verordnungen Ansteckungsgefahren in Bezug auf das Coronavirus zu vermeiden. Die getroffenen Maßnahmen sollen zum Schutz der BesucherInnen, Akteure und Organisatoren dienen. 

Grundlegend gilt Einlass für Besucher die die 3 G Regel einhalten(geimpft, genesen, getestet nicht älter als 48 Std) . Am Eingang werden die entsprechenden Nachweise, von der TTC Crew kontrolliert.

Im gesamten Innenbereich gilt zudem Maskenpflicht für Besucher ab 6 Jahren, Ausnahmen in Bistro/Catering beim speisen der Mahlzeiten sowie für die Künstler auf der MainStage als auch Besucher an den Stühlen, festen Sitzplätzen.

Back to top